MÄRZLESUNG 2017

warten auf godot  zwei männer. der eine taucht wohl erst im april wieder auf, der andere zumindest kurz vor ende der veranstaltung. zum glück sind unsere gäste auch schreibende. auf den winser warteten wir aber dennoch gern. treue gäste, die bleiben, sogar bis zum allerletzten schluss. mondbasis die nicht mehr...

Timo Brandt interviewt Simon Bethge

Unser Redakteur Simon Bethge wurde von Timo Brandt für fixpoetry interviewt. Darin geht es unter anderem um fleet:poet und seinem eigenen Schreiben. Zu fleet:poet sagt Simon Folgendes: Bei der Auswahl der eingesandten Texte ist mir aufgefallen, dass ich viel eher nach Reputation und publikumswirksamer Thematik aussuche, als nach persönlichem Gusto. Das ist für...

Simone Scharbert erhält die Autorenförderung „Raniser Debüt“

Simone Scharbert, die uns mit ihrer Lyrik im Oktober verzauberte, erhält nun die Autorenförderung "Raniser Debüt". Als Stipendiatin darf sie dadurch ein Jahr lang mit einem erfahrenen Lektor an ihrem Manuskript arbeiten, dass anschließend veröffentlicht wird. Wir sind jetzt schon gespannt auf das Endprodukt. Im Lesezeichen e.V. heißt es: Ihre Texte,...

Bordsteinsequenzen – von Jonis Hartmann

Jonis Hartmann hat im Juni bei uns aus seinen Miniaturen gelesen. Nun ist im elif Verlag sein Lyrikband Bordsteinsequenzen erschienen. Wir freuen uns sehr über diese Veröffentlichung und wünschen Jonis weiterhin alles erdenklich Gute. Hier findet ihr weitere Infos zum Band und könnt ihn auch dort bestellen. Und hier findet ihr eine Kostprobe...

Rudi ist unser Held

wir gratulieren herzlich Rudi Nuss zu dem Gewinn des taz-Publikumpreises! Hier findet ihr weitere Infos dazu....

NOVEMBERLESUNG

21st century fox theme song. gäste, die noch während des ersten lesens gehen. gäste, die nie da waren und blieben. gäste, die wir gern haben. zwei dimas. zwei moderatoren. voldemort und trump. literatur aus sibirien. literatur aus dem zug. literatur aus der familie. eine verbeugung. klopfende herzen. wir bedanken uns herzlich...

OPEN MIKE

Wir freuen uns riesig für André Patten (gelesen September 2015), Deniz Ohde (gelesen September 2016) und Rudi Nuss (liest im November bei uns), die dieses Jahr als Finalisten zum open mike eingeladen worden sind. Toi Toi Toi und Glückwunsch euch Dreien!...

OKTOBER LESUNG 2016

blackout poetry aus dem Kinderpferdebuch "Nelly", Poesie über Buchstabensuppe und Traditionen und Poesie über Gedanken, die aufeinander prallen und ein Kennenlernen auf Englisch und Lauschen und Räuspern und ein wenig auch verliebte Blicke und 10€-Spende aus Wolfenbüttel und ein verschenkter Hut. wir danken für diesen gelungenen Abend vor allem unseren Autor*innen:...